Pressemitteilung

 

 

07.10.2015

Baustein für Baustein ein Erlebnis. Der neue Kaminofen Sendai bietet Vielfalt mit markanter Formgebung.

Der Kaminofen Sendai von Hase Kaminofenbau ist vielseitig und perfekt in Stil und Proportion. Seine markante, klare Form macht ihn zu einem echten Hingucker. Der von drei Seiten doppelt verglaste Feuerraum garantiert ein einzigartiges Feuererlebnis von nahezu jedem Blickwinkel des Raumes. Und mit zwei zusätzlichen Modulen kann das Modell Sendai 175 über sich selbst hinaus wachsen – ganz individuell und mit zusätzlichem Wärme-speicher ausstattbar. Ein Kaminofen, der insbesondere moderne Individualisten anspricht, die Wert auf einen hohen Standard in Sachen Qualitätsfertigung und Technik legen.

Trier, Juni 2015. Im Wohnbereich zeichnet sich der Trend zu individuellen Designs und Einrichtungs-stilen deutlich ab. So einzigartig der Alltag und die Lebenssituation jedes Menschen sind, so individu-ell sind seine Bedürfnisse und Wünsche sich einzurichten und zu leben. Besonders dann, wenn es um das Zuhause geht, bestimmt der persönliche Stil und Geschmack, welche Designs und Elemente in die eigenen vier Wände mit einziehen. Vor allem für Individualisten mit einem hohen Designanspruch ist Hase Kaminofenbau in dieser Saison ein echter Coup in Sachen Ästhetik und Vielfalt gelungen: Mit dem neuen Kaminofen Sendai entsteht ein Modell, das in einer Art „Bausteinsystem“ für eine indivi-duell regulierbare Höhe sorgt. Den Ofen gibt es in zwei Varianten, als Modell Sendai 135 (Raumhöhe 135 cm) und Sendai 175 (Raumhöhe 175 cm). Letztere kann um bis zu zwei weitere Module ergänzt werden, bis der Ofen die gewünschte Höhe (bis zu 220 cm) erreicht hat, die zum persönlichen Wohn-ambiente passt.

Doch der markante Kaminofen bietet ein weiteres, außergewöhnliches Designelement: Mit dem doppelt verglasten Feuerraum, der von drei Seiten einsehbar ist, kann man das Feuerspiel aus nahezu jedem Blickwinkel des Raumes betrachten. Die redu-zierte aber dennoch markante Formgebung und das Qualitäts-merkmal „100 Prozent Made in Germany“ ergänzt das hochwer-tige Erscheinungsbild des neuen Ofenmodells für den Individualisten.

Die klare, markante Formgebung wird durch die matte Metallverarbeitung akzentuiert und verleiht dem Kaminofen einen starken Charakter. Um den Wohnbereich nicht nur funktional, sondern auch optisch harmonisch abgestimmt zu erweitern, kann aus vier Farbtönen gewählt werden. Die Besonderheit des Ofenmodelles Sendai, der über drei Seiten einsehbare und zur komfortablen Bedienung auf einer bequemen Höhe liegende Feuerraum, bietet die Konzentration auf das Wesentliche bei Hase: das anziehende Flammenspiel stets im Blick zu haben – in seiner faszinierendsten Art und Weise. Durch eine stufenlose Verstellbarkeit des Luftschiebers werden eine effiziente Verbrennung und dadurch ein sparsamer Holzverbrauch garantiert. Außerdem lässt sich dieser Kaminofen als Modell Sendai 175 mit bis zu zwei Speicherblöcken ausrüsten, sodass man die natürliche, angenehme Wärme so lange wie möglich genießen kann. In Häusern mit Lüftungsanlagen kann Sendai unabhängig von der Raumluft angeschlossen werden. Der neue Kaminofen ist nach den zentralen Anforderungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBT) geprüft.

Produktangaben zu Sendai 135: Höhe 135 cm · Breite 37 cm · Tiefe 40,5 cm · Leistung 3-7 kW · 140 kg 

Produktangaben zu Sendai 175: Höhe 175 cm · Breite 37 cm · Tiefe 40,5 cm · Leistung 3-7 kW · 163 kg (kann mit bis zu zwei individuell ergänzenden Modulen auf eine Raumhöhe von bis zu 220 cm gebracht werden)

 

 

Produktinformationen zum Kaminofen Sendai 135:

 

  • Klare und markante Kaminofenform 
  • Vier Metallfarben für den Ofenkörper zur Auswahl 
  • Doppelt verglaster Feuerraum, von drei Seiten einsehbar für ein einzigartiges Feuererlebnis mit niedrigsten Emissionswerten 
  • Feuerraum mit wärmeisolierenden Thermosteinen 
  • Effiziente Verbrennung durch stufenlose Verstellbarkeit des Luftschiebers und dadurch sparsam im 
  • Holzverbrauch 
  • Rauchrohranschluss oben 
  • Hase-Luftsystem von unten oder von hinten
  • Solider, gusseisener Feuerraumboden mit drehbarem Feuerrost zur komfortablen Ascheentsorgung 
  • Raumluftunabhängig geprüft mit DIBT-Zertifizierung 

 

Produktinformationen zum Kaminofen Sendai 175:

 

v.l.n.r.: Das Modell Sendai 175, mit einem Modul (Höhe 195 cm) und mit zwei Modulen (Höhe 220 cm).

 

  • Klare und markante Kaminofenform 
  • Vier Metallfarben für den Ofenkörper zur Auswahl
  • Hochliegender, doppelt verglaster Feuerraum zur komfortablen Bedienung und von drei Seiten einsehbar für ein einzigartiges Feuererlebnis mit niedrigsten Emissionswerten 
  • Optional mit Speicherblock lieferbar 
  • Ofenhöhe und Speicherblock sind zweifach erweiterbar 
  • Feuerraum mit wärmeisolierenden Thermosteinen 
  • Effiziente Verbrennung durch stufenlose Verstellbarkeit des Luftschiebers und dadurch sparsam im Holzverbrauch 
  • Rauchrohranschluss oben und hinten möglich 
  • Hase-Luftsystem von unten oder von hinten  
  • Solider, gusseisener Feuerraumboden mit drehbarem Feuerrost zur komfortablen Ascheentsorgung 
  • Raumluftunabhängig geprüft mit DIBT-Zertifizierung

Zurück