Baustein für Baustein ein Erlebnis. SENDAI.

Im Wohnbereich zeichnet sich der Trend zu individuellen Designs und Einrichtungsstilen deutlich ab. So einzigartig der Alltag und die Lebenssituation jedes Menschen sind, so individu-ell sind seine Bedürfnisse und Wünsche sich einzurichten und zu leben. Besonders dann, wenn es um das Zuhause geht, bestimmt der persönliche Stil und Geschmack, welche Designs und Elemente in die eigenen vier Wände mit einziehen. Vor allem für Individualisten mit einem hohen Designanspruch ist HASE ein echter Coup in Sachen Ästhetik und Vielfalt gelungen: Mit dem neuen Kaminofen Sendai entsteht ein Modell, das in einer Art „Bausteinsystem“ für eine individuell regulierbare Höhe sorgt. Den Ofen gibt es in drei Varianten, als Modell SENDAI 135 (Raumhöhe 135 cm), SENDAI 155 (Raumhöhe 155 cm) und SENDAI 175 (Raumhöhe 175 cm). Letztere kann um bis zu zwei weitere Module ergänzt werden, bis der Ofen die gewünschte Höhe (bis zu 220 cm) erreicht hat, die zum persönlichen Wohnambiente passt.

Doch der markante Kaminofen bietet ein weiteres, außergewöhnliches Designelement: Mit dem doppelt verglasten Feuerraum, der von drei Seiten einsehbar ist, kann man das Feuerspiel aus nahezu jedem Blickwinkel des Raumes betrachten. Die reduzierte aber dennoch markante Formgebung und das Qualitäts-merkmal „100 Prozent Made in Germany“ ergänzt das hochwertige Erscheinungsbild des neuen Ofenmodells für den Individualisten.

Die klare, markante Formgebung wird durch die matte Metallverarbeitung akzentuiert und verleiht dem Kaminofen einen starken Charakter. Um den Wohnbereich nicht nur funktional, sondern auch optisch harmonisch abgestimmt zu erweitern, kann aus verschiedenen Farbtönen gewählt werden. Die Besonderheit des Ofenmodelles SENDAI, der über drei Seiten einsehbare und zur komfortablen Bedienung auf einer bequemen Höhe liegende Feuerraum, bietet die Konzentration auf das Wesentliche bei HASE: das anziehende Flammenspiel stets im Blick zu haben – in seiner faszinierendsten Art und Weise. Durch eine stufenlose Verstellbarkeit des Luftschiebers werden eine effiziente Verbrennung und dadurch ein sparsamer Holzverbrauch garantiert. Außerdem lässt sich dieser Kaminofen als Modell SENDAI 175 mit bis zu zwei Speicherblöcken ausrüsten, sodass man die natürliche, angenehme Wärme so lange wie möglich genießen kann. In Häusern mit Lüftungsanlagen kann Sendai unabhängig von der Raumluft angeschlossen werden. Der neue Kaminofen ist nach den zentralen Anforderungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBT) geprüft.

Der Kaminofen SENDAI von HASE ist vielseitig und perfekt in Stil und Proportion. Seine markante, klare Form macht ihn zu einem echten Hingucker. Der von drei Seiten doppelt verglaste Feuerraum garantiert ein einzigartiges Feuererlebnis von nahezu jedem Blickwinkel des Raumes. Ergänzt um ein individuelles Regalsystem ist SENDAI das Highlight eines Wohnraums.