Feinstaub

Wo ein Feuer brennt, entsteht Rauch. Doch lässt sich die Feintaubbelastung, die aus dem Schornstein kommt, stark beeinflussen. Eine saubere Verbrennung in Kaminöfen hängt von drei Faktoren ab:

  1. der Brennstoffqualität: nur trockenes Scheitholz verbrennen, kein feuchtes Holz oder Abfalle verwenden
  1. der Qualität des Kaminofens: hochwertige Kaminöfen mit sauberer Verbrennung nutzen. Das Feuer muss sich sichtbar regulieren lassen, damit es nicht unkontrolliert abbrennt
  1. dem Benutzerverhalten: Das Feuer von oben nach unten entzünden, damit es sich schnell entzündet. Nicht zu viel Brennstoff auflegen. Auf die Qualität des Brennstoffes und auf das richtige Maß der Luftzufuhr achten.