Die Auszeichnung – der red dot – hat sich international als eines der begehrtesten Qualitätssiegel für hervorragende Gestaltungen etabliert.

Der IF product design award ist einer der drei weltweit bedeutendsten Designwettbewerbe und kann auf eine mehr als fünfzigjährige Geschichte zurückblicken.

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland wird von vielen Meinungsführern im Designbereich als "Preis der Preise" bezeichnet. Man kann sich nicht für den Designpreis bewerben, sondern wird von den Wirtschaftsministerien bzw. vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie nominiert. Eine Nominierung für diesen Designpreis ist die Bestätigung für die hohe Designqualität des Produktes.

Delhi

2013 erhält der Delhi den red dot design award für seine durchdachte und innovative Formensprache.
Lagos

Mit seiner hohen Gestaltungsqualität konnte der Kaminofen Lagos die Fachjury begeistern und erhielt für die gelungene Formensprache den weltweit begehrten reddot product design award.
Kano

Kano erhält den IF product design award 2012.
Lima

Der Kaminofen Lima ist Träger des IF product design award 2008 und wurde im Anschluss für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2009 nominiert.
Modena

Der Modena ist Träger des 'IF Design Award 2003'
und wurde im Anschluss für den Designpreis der Bundesrepublik 2004 nominiert.

  • diese Seite drucken
  • diese Seite versenden